Donnerstag, 6. November 2008

Woche 6

Es ist soweit, unser erster Wurf steht ins Haus!


Granny ist jetzt in der sechsten Woche tragend und wird ganz schön kugelig rund und faul. Sie schläft viel und ist hochgradig verfressen. Letzteres ist zwar eine enorme Verbesserung zur vorigen Woche, wo sie kaum etwas zu sich genommen hat - aber es braucht auch starke Nerven, dem bettelnden Hundeblick nicht nachzugeben.


Am Wochenende haben Thomas und Clemens die Wurfkiste gebaut. Sie steht jetzt zum Trocknen im Haus und in ein paar Tagen wird Granny dort einziehen. Die bisherigen Besichtigungen hat sie zwar stoisch über sich ergehen lassen, aber so richtig überzeugt ist sie noch nicht davon, ihren Korb für die Kiste zu verlassen.

Keine Kommentare: