Donnerstag, 15. Januar 2009

Na sowas ...

Sabrina hat mir ein Stöckchen zugeworfen und ich soll es nicht zurückbringen (was ich sowieso nicht getan hätte, da ich kein Apportierhund bin ;) ), sondern Fragen beantworten ... Also habe ich mein Frauchen zum Diktat gebeten:



4 Jobs, die Du in Deinem Leben hattest:
Rehe stellen
Wildschweine suchen
Schweißfährten verfolgen (also nicht, dass Ihr jetzt denkt, ich würde auf Käsefüße stehen - Schweiß ist in der Jägersprache das Blut des Wildes)
Katzen anbellen



4 Filme, die Du immer wieder anschauen kannst:
Da sich meine Menschen weigern, mir die Fernbedienung zu überlassen, muss ich immer das gucken, was sie sich gerade ansehen ...



4 Orte, an denen Du gelebt hast:
Queienfeld
Hohenfinow

... ich bin nicht soviel herumgekommen



4 Serien, die du gerne anschaust:
ich verweise auf Antwort Nr 2



4 Plätze, in denen du im Urlaub warst:
Urlaub??? Was ist das???



4 Webseiten, die Du täglich besuchst:
Mit dem Computer verhält es sich so wie mit dem Fernseher: Ich darf nicht ran!
Aber Frauchen läßt mich immer mal mit bei welpen.de schauen



4 Lieblingsessen:
Pansen
Wild, am liebsten roh und o gue (hier versagt mein Orthografiesinn)
Schabefleisch
Innereien



4 Plätze, an denen Du im Moment gerne sein möchtest:
in meinem Korb
im Wohnzimmer vor der Couch
im Wald auf einer frischen Rehfährte



Tja, an wen könnte ich das Stöckchen nun weitergeben? Alle Hunde, die ich kenne, haben keinen eigenen Blog. Aber ich grüße sie hiermit ganz herzlich: Herkules (alter Spielgefährte), meine Schwester Guste, Arko (der Vater meiner Kinder) und Moritz

1 Kommentar:

Sabrina hat gesagt…

:)

Danke,Granny,ich bin sehr froh, dass du so ehrlich geantwortet hast *ggg*