Dienstag, 10. Februar 2009

Seit Sonntag

haben wir nur noch einen Babydackel.
Anni ist in meine Geburtsstadt Dessau gezogen und wird dort Couch- und Schmusehund. Naja, da hat sie nicht mehr viel zu lernen, denn schmusen kann sie ja schon ;) Nur die Couch war ihr bei uns verboten ...

Der letzte der Mohikaner, Asko, war dann Sonntagabend und gestern auch sehr bedröppelt und irritiert. Aber jetzt genießt er die alleinige Aufmerksamkeit seiner Mutter und "leidet" (ja, wer weiß, wie leidend Dackel gucken können, weiß Bescheid) unter meinen Erziehungsmaßnahmen, die er ja nun auch ganz exklusiv für sich hat ;)

1 Kommentar:

Sabrina hat gesagt…

*heul*
Und keiner für mich! Menno.
Wann wirft Granny mal wieder?