Samstag, 22. August 2015

8 Wochen und Abschied auf Raten

Nach erfolgreichem Chippen, Impfen, Entwurmen und der beanstandungsfreien Wurfabnahme, werden heute schon die ersten Welpen von ihren neuen Besitzern abgeholt.
Hier nochmal alle acht zusammen:

von links: Dachs, Dackel, Danko, Darius, Dobby, Duke, Daphne, Distel
Davon gehen Dachs, Dackel, Danko und Duke nach Mecklenburg, Daphne und Dobby bleiben hier in der Nähe (also Brandenburger) und am weitesten reist Darius, denn er zieht nach NRW!

Heute heißt es also Abschied nehmen von:
Dobby, dem Schmusedackel, der sich sooo gern den dicken Welpenbauch streicheln lässt.


Dachs, dem Neugierigen, der immer als erster neues Terrain erkundet und sich am weitesten von der "Truppe" entfernt.


Dackel, dem Rauflustigen, der es in Bestform auch gern mit zwei bis drei seiner Geschwister aufnimmt und auch mit dem Bassett sehr ausgiebig rumtollt.


Und last but not least: Daphne, die Kleinste, die keiner Rauferei aus dem Weg geht und auch oft gewinnt. Mit ihr hat Cami (der Bassett) am liebsten gespielt.




Machts gut, Ihr kleinen Fellbündel! Wir hoffen, Ihr entwickelt Euch gut und bildet mit Euren Besitzern ein duftes Team! 
Daphne werden wir ja des öfteren wieder sehen und vielleicht auch den einen oder anderen, denn der gesamte Wurf geht in Jägerhände, was uns sehr freut.



1 Kommentar:

N. hat gesagt…

Ist ja echt irre, wie unterschiedlich die doch geworden sind in den paar Wochen.